Mittelalterschwert



Mittelalterschwert Mittelalterschwert
John Barnett Schwert 13 Jh. Museumsqualität
Kampffähig

Länge ca. 103 cm
EN45 Kohlesntsiffstahl

MITTELALTER MITTELALTER-EINHÄNDER, 13. JAHRHUNDERT
Der Schwertstil änderte sich im Übergang vom 12. zum 13. Jahrhundert kaum.
Überwiegend wurden Modelle mit geradem, kreuzförmigem Schutz, rundem Knauf und geraden, leicht spitz zulaufenden doppelschneidigen Klingen benutzt.
Traditionelle, gerade Parierelemente an den Schwertern fingen nun an, sich an den Enden nach unten zu neigen.
Und bei den Klingen wurden fortan sehr scharfe, verlängerte dreieckige Formen bevorzugt.
Im Jahre 1300 hatte sich die Rüstung ziemlich dramatisch verbessert. Plattenrüstungen wurden mit Kettenhemden, die Arme, Rumpf und Beinen schützten, kombiniert.
Diese neuen Rüstungen mussten verbesserten Schwertern trotzen.
Zu den neuen Charakteristika zählten ein geringeres Gewicht in Richtung der Spitze, das freiere Bewegungen zuließ.
Die Schärfe der Klinge machte es leichter, einen Vorstoß auf die weniger geschützten Körperbereiche des Gegners zum Erfolg zu führen.

Dieses Mittelalter-Einhandschwert hat einen Scheibenknauf, ein gerades Parrier, einen mit braunem Leder bezogenen Griff, um den zusätzlich für einen besseren Gripp eine Lederschnur gewickelt ist,
und eine Klinge aus von Hand geschmiedeten EN 45 Federstahl.
Die Schneide ist angefast und die spitze Klinge ist mit drei Hohlkehlen versehen.

[Mittelalterschwert, Einhandschwert, Replik, echtes Schwert, Hochmittelalter]




M2S5711

Diesen Artikel bestellen

Artikel:M2S5711
152.86 €
inkl. gesetz. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Tage
Altersnachweis erforderlich

Mittelalterschwert
Länge ca. 101cm
Klingeca. 84cm
Griff innenca. 10.5cm
Parierca. 16cm
Schwerpunktca. 13,5cm
MaterialEN45 Federstahl, Holz, Leder
Gewichtca. 1300g
Scheideohne






Ähnliche Schwerter Mittelalterschwert


Claymore bronze
294.57 €
Schwert 14. Jh.
79.75 €
Krönungsschwert der Kaiser
Aktion: 199.99 €
Wikinger bronze
219.99 €



bookmark at facebook.com
Kontakt Impessum Mein Konto Neu anmelden
Zum Seitenanfang Zum Menü Zum Seitenende