Schaukampfschwert Großes Messer



Schaukampfschwert Großes Messer Schaukampfschwert Großes Messer

Practical großes Messer

Das Große Messer (auch Langes Messer) war eine bedeutende
Waffe der Bürger im späten Mittelalter.

Durch das Vorrecht des Adels, zweischneidige Schwerter zu tragen,
wuchs der Wunsch in der Bevölkerung nach einer zivilen Waffe.
Diese Blankwaffe galt aufgrund der nur einseitigen Schneide als Messer und nicht als Schwert.

Die Klinge ist geschmiedet aus 5160 Kohlenstoffstahl.
Sie hat eine Schlagkante von 2 mm und eine abgerundete Sicherheitsspitze.
Die Klinge ist als Flachangelkonstruktion voll durchgehend
und der Griff besitzt aufgenietete Hartholzschalen.
Die Parierstange und der Griffabschluss sind aus Stahl.

Inklusive Holzscheide mit Leder überzogen und Metallbeschlägen.

Klingenlänge 72,5 cm
Gesamtlänge 94 cm
Breite der Parierstange 12,5 cm
Gewicht 1350 g

[Mittelalterschwert, Eineinhalbhänder, Schaukampfschwert]





A255056


A255056 Schaukampfschwert Großes Messer - Ausverkauft -






bookmark at facebook.com
Kontakt Impessum Mein Konto Neu anmelden
Zum Seitenanfang Zum Menü Zum Seitenende