Scherensessel Replik



Scherensessel Replik Scherensessel Replik


Replik eines Scherenstuhls
Original im Kunstgewerbemuseum Frankfurt/Main.
Datiert auf 1501/1515.

Dieser Scherenstuhl wird nach einem Vorbild aus dem 15. Jahrundert gebaut.
Das Original befindet sich im Museum für Kunsthandwerk in Frankfurt/Main.
Die Entstehungszeit des Original-" Scherensessels" wird dort mit 1501/1515 angegeben.
Hergestellt wird dieser Nachbau vorwiegend in alten Bildhauer-Arbeitstechniken.
Dazu gehört auch, dass z. B. Armlehnen und Füße aus dem vollen Holz geschlagen werden,
an allen Teilen werden die Kanten nicht maschinell sondern per Hand gebrochen und geschliffen.
Alle Einzelteile müssen vor dem Zusammenbau per Hand angepasst und können dann erst zu
diesem Unikat-Stuhl zusammengebaut werden.
So entsteht ein absolutes Einzelstück und kein zweiter Stuhl ist dem anderen absolut gleich.
Nur so ist es möglich diese weitgehende Ähnlichkeit mit dem Original zu erreichen.
Dieser Stuhl ist auch hervorragend für die Mittelalter-Darstellung geeignet.

Aufgebaut hat der Stuhl eine Höhe von 91 cm x 83cm (Breite) x 49cm (Tiefe) Die Sitzhöhe beträgt 50 cm.

Material: Fichte und Linde gemischt.

** Vollständig aus Holz gearbeitet. **
Drehachsen aus Hartholz, Achsenabdeckung geschnitzt.
Kanten per Hand gebrochen.
Es entsteht ein Einzelstück. Kein Stuhl ist dem anderen absolut gleich.
Jeder Stuhl ist unterschiedlich.


Breite:86cm
Höhe 91cm
Sitzhöhe:50cm

12 Spangen bzw Sitzhölzer

Holz unbehandelt und Naturbelassen.

Hergestellt in deutscher Traditionswerkstatt
Handwerksbetrieb seit 1700


MW1005

Diesen Artikel bestellen

Artikel:MW1005
194.75 €
inkl. gesetz. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-30 Tage

Handarbeit hergestellt in Deutschland







Ähnliche Scherenstuehle Scherensessel





bookmark at facebook.com
Kontakt Impessum Mein Konto Neu anmelden
Zum Seitenanfang Zum Menü Zum Seitenende