Wikinger SAX



Wikinger SAX Wikinger SAX


Die typische einschneidige Wikingersax wurde als Gürtelmesser getragen.
Sie war Waffe und Werkzeug.

Dieses große Exemplar einer traditionellen Wikingersax hat einen abgewinckelten Griff und einen niedrigen Schwerpunkt.
Die langen Varianten fanden auch als einschneidiges Schwert eine Verwendung.
Inkl. solider Lederscheide.

Dieses einschneidige Schwert, auch Langsax, entspricht Funden aus dem englischem 9. Jh.

Form und Gestalt past in das germanische Fürhmittelalter.

Nicht scharfe Kohlenstoffstahlklinge mit durchgehender Angel und Horngriff.
Diese Variante dieser Sax hat einen Griff aus Horn.
Die Horn-Griffschalen sind auf die voll durchgehende Angel genietet.
Am Griffende sitzt eine massive Messingzwinge am Übergang zur Klinge.

Langsax mit Messerheft
Die Saxe dieser Größenordnung waren nicht nur lange Arbeitsmesser, sie wurden auch als kurze Hiebschwerter verwendet.
Zur Sax gehört eine schlichte Sax-Scheide aus ca. 3mm starkem und solidem Rindsleder.

Gesamtlänge: 60cm
Klingenlänge: ca. 44cm
max. Klingenbreite: 5,5cm
Breite der Schlagkante: ca. 1mm
Gewicht: 1,35kg


[Sax, Germanisches Schwert, Schwerter, Kurzschwert, Einhandschwert, Wikingerschwerter, Germanisch, Völkerwanderung, ,Frühmittelalter, Hochmittelalter]




M2TW3379

Wikinger SAX kaufen

Artikel:M2TW3379
65.00 €
inkl. gesetz. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Tage *

Altersnachweis erforderlich


Wikinger SAX
Länge 60cm
Klinge 44cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht 1350g
Klingenbreite am Parier 5.5cm
Schwerpunkt --
Material --
Schneide 1mm Schlagkante
Klingenstärke --
ScheideJa, Leder, Sax-Scheide
Klassifizierung --
Zeit 9 Jhd. +/-



Weitere Bilder von Wikinger SAX


Bild Nr. 2 Wikinger SAX





bookmark at facebook.com
Kontakt Impessum Mein Konto Neu anmelden
Zum Produkt Zum Seitenanfang Zum Menü Zum Seitenende