Schwerter des Renaissance


Schwerter der Renaissance, Schwerter zu Eineinhalbhand, Schlachtenschwerter, Kurzschwerter der Landsknechte, Zweihandschwerter so wie Rapiere und Degen und Kurzschwerter wie z.B. die italienischen Kurzschwerter, wie die Cinquedea.

Konventionell wird die Renaissance auf 1300 bis 1600 n.Chr. (1500 bis 1600) datiert. Der Übergang von Mittelalter in die Neuzeit, geprägt von der Wiederentdeckung der Antike und des alten Latein, dem Massenbuchdruck und dem beginnendem Humanismus.



RenaissanceSchwerter


In dieser Kategorie / Auswahl RenaissanceSchwerter sind im Moment leider keine Produkte verfügbar.
Möchten Sie informiert werden, melden Sie sich bitte einfach in unserem Newsletter an.





bookmark at facebook.com
Kontakt Impessum Mein Konto Neu anmelden
Zum Seitenanfang Zum Menü Zum Seitenende