Spätrömische Spatha



Spätrömische Spatha Spätrömische Spatha

Spätrömische Spatha mit Holzscheide.

Replik einer römischen Spahta, datiert auf ca. 3. Jahrhundert n.C.

Das Griffteil ist aus echtem Rinderhorn handgeschnitzt.

Inklusive einer handgefertigten Holzscheide mit Messing-Beschlägen.
Spätrömische Spatha

Ungefähr ab dem 3. Jahrhundert adaptierten die Römer die ursprünglich nur bei
den Germanen gebräuchlichen langen, zweischneidigen Hiebschwerter, sog. Spatha.

Bei unserer Replik handelt es sich um eine Rekonstruktion einer Spatha aus dem
4. Jahrhundert n. Chr.

Die Griffpartie des Schwertes ist aus Tierknochen geschnitzt.
Die Klinge hat auf beiden Seiten zwei Hohlkehlen.
Inklusive einer Scheide mit authentischen Messingapplikationen.


Gesamtlänge: ca. 93 cm
Klingenbreite: ca. 48 mm
Klingenlänge: 70 cm
Gewicht: ca. 1200 g
Gewicht mit Scheide: ca. 1750 g

[Spatha, Römisches Schwert, Reiterschwert, Einhandschwert, Replik, Römer, römisch, Schwert, Gladius]


M2TW2001

Spätrömische Spatha kaufen

Artikel:M2TW2001
109.00 € **
inkl. gesetz. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Tage *
Kostenfreier Standard Versand!

109.00 **
anstelle unseres
bisherigen Preises von
118.75


Altersnachweis erforderlich





Ähnliche Roemische-Waffen Spätrömische



mehr Kategorien zum Thema Spätrömische Spatha Gladius - Spatha - Pilum - Pugio - Axt - Dreizack - Spiess - Speer -


bookmark at facebook.com
Kontakt Impessum Mein Konto Neu anmelden
Zum Produkt Zum Seitenanfang Zum Menü Zum Seitenende