Repliken mittelalterlicher Holzlöffel


Dank einiger Funde bei archäologischen Grabungen stehen uns einige Holzlöffel und Holzlöffel-Fragmente zur Verfügung, nach denen Repliken mittelalterlicher Holzlöffel angefertigt werden konnten.
Ein 1:1 Replik ist der Löffel MW1200125 aus einem Grabungsfund in Leipzig.
Die Löffel M1P1405 und M1P1401 sind in den Abmessungen unseren heutigen Bedürfnissen angepasst und etwas größer als das Fundstück, in Form und Gestalt aber den Vorlagen entsprechend.
Der Löffel MW12001252 hat die gleiche Vorlage wir der Löffel MW1200125 und M1P1401, Grabungsfund Nikolaistr. Leipzig.
Jetzt mag der geneigte Betrachter anmerken, das die Bilder der Original-Funde zeigen, das das Holz der Fundstücke deutlich dunkler ist. Das liegt nicht an der Farbe des ursprünglich verwendeten Holzes, sondern ist der Tatsache geschuldet, dass die Origninale hunderte von Jahren in der Erde gelegen haben.
Die hier abgebildeten und zum Kauf angebotenen Holzlöffel sind also Repliken, die nach orgiginal mittelalterlicher Holzlöffel von Hand gefertigt wurden.



Mittelalterholzloeffel Mittelalterlicher Löffel Leipzig

Mittelalterlicher Löffel Leipzig
Mittelalterlicher Löffel Leipzig Replik eines historischen Holzlöffels - nach einem mittelal...

7.55 € zum Produkt Mittelalterlicher Löffel Leipzig
[M1P1401]
Mittelalterholzloeffel Mittelalterlicher Löffel Konstanz

Mittelalterlicher Löffel Konstanz
Mittelalterlicher Löffel Konstanz Replik eines historischen Holzlöffels nach einem mittelalt...

7.55 € zum Produkt Mittelalterlicher Löffel Konstanz
[M1P1403]
Mittelalterholzloeffel Mittelalterlicher Löffel Chillon

Mittelalterlicher Löffel Chillon
Mittelalterlicher Löffel Chillon Mittelalterlicher Löffel aus Holz, angeregt von einem Vorbi...

7.55 € zum Produkt Mittelalterlicher Löffel Chillon
[M1P1404]
Mittelalterholzloeffel Replik eines mittelalterlichen Holzlöffels

Replik eines mittelalterlichen Holzlöffels
Replik eines mittelalterlichen Holzlöffels nach einem Originalfund aus der Wasserburg Rodewi...

7.55 € zum Produkt Replik eines mittelalterlichen Holzlöffels
[M1P1405]
Mittelalterholzloeffel Mittelalter Holzlöffel Kelle

Mittelalter Holzlöffel Kelle
Mittelalter Holzlöffel Kelle Nach einem Holzlöffel aus einer Grabung Leipzig - Nikolaistraße...

18.25 € zum Produkt Mittelalter Holzlöffel Kelle
[MW12001252]
Mittelalterholzloeffel Mittelalter Holzlöffel Replik

Mittelalter Holzlöffel Replik
Mittelalter Holzlöffel Replik Replik eines Holzlöffel aus einer Grabung Leipzig - Nikolaistr...

Anstelle bisher 18.25 Aktion:12.99 € zum Produkt Mittelalter Holzlöffel Replik
[MW1200125]


Der Mittelalter-Holzlöffel


Mittelalter Holzlöffel Leipzig - Nikolaistraße - Schustergäßchen - Die meisten Funde von Gebrauchsgegenständen der Küche des Mittelalters finden wir heute in den Abfallgruben von Burgen und Siedlungen.
Ein wesentlicher Nachteil solcher Funde ist immer, das diese zerbrochen oder beschädigt sind.
Ein besonderer Vorteil ist, das wir sehr häufig alle Teile eines solchen Gegenstandes finden. In den meisten Fundfällen ist also immer eine Rekonstruktion erforderlich.
Die Arbeit von Archäologen ist immer ein Puzzle-Spiel.
Es ist allerdings auch bei Funden außerhalb von Abfallgruben selten, das ein Fundstück 100% intakt ist.
Ins besondere bei Gegenständen aus Holz, wie einem Löffel.
Neben der Tatsache, das er zerbrochen oder anderweitig beschädigt ist, kommt noch der natürliche Verfall hinzu.
Trotzdem ist es gerade bei Abfallgruben meist möglich, den Gegenstand fast gänzlich zu rekonstruieren.
Dank des Entsorgungsverhalten der mittelalterlichen Menschen stehen uns heute doch einige sehr gut erhaltene und vollständig rekonstruierbare Holzlöffel aus dem Mittelalter zur Verfügung.
Der mittelalterliche Holzlöffel war in der Regel deutlich kürzer und gedrungener als unsere heutigen Löffel.
Nur wenige mittelalterliche Holzlöffel, die vermutlich als Esslöffel genutzt wurden, sind mit einem langen Stiel bekannt.
Die Abbildung zeigt einen Grabungsfund aus - Leipzig - Nikolaistraße - Schustergäßchen -.




bookmark at facebook.com
Kontakt Impessum Mein Konto Neu anmelden
Zum Seitenanfang Zum Menü Zum Seitenende