Mittelalter-Gewandungen

Sie finden hier Hochzeitskleider für die Mittelalterhochzeit, Landsknechtshosen und Landknechtshemden ebenso
wie Mittelalterhosen mit Schamkapsel, und viel aus Wolle und Walkloden!
Sehr schön authentische Materialien.
Aber auch günstige Mittelalterkleidung und LARP Gewandung aus Baumwolle, die durchaus schon in die Zeit des Mittelatlters passt,
und da preiswert, sehr beliebt ist.
Alle Gewandungs-Artikel mit der Nummer GS1... werden in Deutschland hergestellt und sind von besonders guter Qualität.
Wenn 100 % Baumwolle oder Wolle angegeben ist, ist es so und nicht 30% Synthetik!


In unserem Mittelalter Gewandungen Shop bieten wir Ihnen Gewandungen für das Mittelalter Reenactment an.
Unter anderem finden Sie in unserem Mittelalter-Shop die folgenden Kategorien für Gewandungen :

3 Blusen ... jetzt ansehen
5 Bundhauben ... jetzt ansehen
10 Fibeln ... jetzt ansehen
14 Gugeln ... jetzt ansehen
14 Holzschuhe ... jetzt ansehen
12 Kindergewandung ... jetzt ansehen
1 Kopfbedeckungen ... jetzt ansehen
22 Mäntel ... jetzt ansehen
46 Mittelalterhemden ... jetzt ansehen

14 Mittelalterhosen ... jetzt ansehen
35 Mittelalterkleider ... jetzt ansehen
12 Mittelalterschuhe ... jetzt ansehen
4 Mittelalterstiefel ... jetzt ansehen
17 Ritterorden ... jetzt ansehen
5 Röcke ... jetzt ansehen
13 Tuniken ... jetzt ansehen
6 Waffenröcke ... jetzt ansehen


Mantel des Hospitalorden Mantel des Hospitalorden

Mantel des Hospitalorden MF1520T Tunika MF1520M Mantel mit Kapuze Einheitsgröße Weißes Kreuz auf schwarzem Grund


89.60 €
112.00 € Sonderpreis
Unser bisheriger Preis
zum Produkt
Tunika der Tempelritter Tunika der Tempelritter

Tunika der Tempelritter MF1516T Tunika MF1516M Umhang mit Kapuze Der Orden der Arme Ritter Christi und des Tempels ...


95.20 €
119.00 € Sonderpreis
Unser bisheriger Preis
zum Produkt
Mantel Tempelritter Mantel Tempelritter

Mantel Tempelritter MF1516T Tunika MF1516M Umhang mit Kapuze Der Orden der Arme Ritter Christi und des Tempels von ...


89.60 €
112.00 € Sonderpreis
Unser bisheriger Preis
zum Produkt
Mantel des Deutscher Ritterorden Mantel des Deutscher Ritterorden

Mantel des Deutscher Ritterorden MF1518T Tunika MF1518M Umhang mit Kapuze Einheitsgröße Der Teutonische Ritterorden (Deutscher ...


89.60 €
112.00 € Sonderpreis
Unser bisheriger Preis
zum Produkt

Mittelalter Gewandungen

Auch in den Gewandungen des Mittelalter finden wir die Wirkung der Mode.
Gelegentlich kann man lesen, das sich die Modetrends von Süd-Europa ausgehend über das mittelalterliche Europa verbreiteten.
Die Kleidung des Mittelalters war von schlicht und einfach bis überaus exquisite, edel und wertvoll.
Da Naturfasern die Eigenschaft haben zu verrotten oder auch einfach durch Fraß zu zerfallen, finden wir in Primärquellen (Zeitgenössische Texte, Grabungsbefunde, etc.) in erster Linie Hinweise auf die Kleidung des Mittelalters der Oberschichten.
Bei der Bekleidung der einfachen Menschen ist dies dann schon etwas dünner gesät.
Hin und wieder liest man heute, das die Menschen, die z.B. mit Landwirtschaft ihren Lebensunterhalt erarbeiteten wahrscheinlich in vielen Bereichen Selbstversorger waren.
Im Zusammenhang mit der Kleidung würde dies bedeuten, das sie vom Rohstoff bis zur fertigen Kleidung alle oder zumindest Teile der Arbeiten selbst erledigt haben könnten.
Man könnte sogar davon ausgehen, das aus mehreren Kleidungsstücken, die allein nicht mehr tragbar waren, ein neues oder anderes Gewand gemacht wurde.



Gewandung

Wenn wir heute von Gewandung sprechen, meinen wir in erster Linie eigentlich die Bekleidung der Menschen aus der Zeit, die wir spiegeln möchten.


Gewandung Mittelalter - das Material

Die Materialien der mittelalterlichen Kleidung waren natürlich ausschließlich Naturfasern, wie



  • Wolle
  • Leinen (Flachs)
    Der älteste Fund von Flachsfasern in Europa ist ca. 28.000 Jahre alt.
  • Nessel (Faser aus der Brennnessel)
    Aus Nesselfasern wurde bereits vor tausenden von Jahren Stoffe gefertigt.
  • Hanf
    Hanf wurde vermutlich erstmals in Europa im 13.Jh. für die Herstellung von Stoffen verwendet.
  • Seide
    Um 550 n.Chr. wurde Seide auch in Byzanz produziert. Mönche schmuggelten die Eier des Seidenspinners nach Byzanz.
  • Leder
  • Baumwolle
    • Um 800 kam Baumwolle aus dem arabischem Raum nach Europa
    • Im 14. Jhd. wurde im süddeutschem Raum bereits Baumwolle in größeren Mengen produziert

Die Materialien, die wir heute für Gewandung verwenden, sind zum einen die gleichen, wie sie einstmals verwendet wurden, doch sind diese heute häufig sehr kostspielig, aus diesem Grund sind heute für Mittelalterkleidung und für andere Gewandung Baumwollstoffe sehr beliebt, obwohl die Baumwolle eigentlich erst im 14. Jh im süddeutschem Raum in größerer Menge verarbeitet wurde. Allerdings kamen schon um 800 Produkte aus Baumwolle durch arabische Kaufleute nach Europa.
Das diese Stoffe deutlich preiswerter sind, als z.B. Wolle oder Leinen trägt zu Ihrer Beliebtheit bei.
Wen wir also Baumwolle für die Gewandung der Mittelalters im Reenactement verwenden, ist das mehr als vertretbar.


Die Verarbeitung vom Rohstoff zur Mittelalter Gewandung

Die Gewege für die Gewandung des Mittelalters entstand zuerst einmal
durch das Spinnen. Durch das Spinnen wurde aus den Fasern ein Faden, Garn gewirkt.
Dieser Faden wurde dann durch weben weiter zu einem Stoff verarbeitet.
Gesponnen wurde zum Beispiel mit dem Spinnrad oder der Spinn-Spindel.
Auf der einen oder anderen mittelalterlichen Veranstaltung kann man Vorführungen mit der Spinn-Spindel, oder auch das Weben mit einem Webrahmen oder Webstuhl, aber auch das Brettchen weben entdecken.


Gewandung kaufen

Wir bieten Euch in unserem Mittelalter Shop (Gewandungen Shop) eine gute und preiswerte Auswahl an Kleidung für Mittelalter und Römisches Reenactement und LARP-Gewandung an.
Auch im LARP-Bereich ist preiswerte Mittelalterkleidung sehr beliebt.
Nun wünsche wir viel Vergnügen.
Vielen Dank für Ihre Besuch.
Mittelalterkleidung kaufen




bookmark at facebook.com
Kontakt Impessum Mein Konto Neu anmelden