Schreibfedern Griffel natur

Griffel natur
Griffel natur Griffel für das Schreiben mit Tinten Rohr, hart, handgemacht, Länge ca. 10...

3.99 € zum Produkt Griffel natur
[M1001B]
Schreibfedern Federkiel

Federkiel
Federkiel Klassiche Natur-Federschreiber Naturfeder Farbe nach Verfügbarkeit - ungeschnit...

3.99 € zum Produkt Federkiel
[M1099]
Schreibfedern Schreibfder mit Kugelschreibereinsatz 30-35cm

Schreibfder mit Kugelschreibereinsatz 30-35cm
Schreibfder mit Kugelschreibereinsatz 30-35cm Echte Feder mit Kugelschreibereinsatz, ca. ...

3.99 € zum Produkt Schreibfder mit Kugelschreibereinsatz 30-35cm
[M6M7200]
Schreibfedern Schreibfeder Generic

Schreibfeder Generic
Schreibfeder Generic Echte Feder mit Kugelschreibereinsatz, in Geschenkverpackung, ...

5.99 € zum Produkt Schreibfeder Generic
[M6MGQuill]
Schreibfedern Mittelalter Schreibset

Mittelalter Schreibset
Mittelalter Schreibset Geschenk-Set "Im mittelalterlichen Skriptorium", bestehend aus: ...

Anstelle bisher 24.75 Aktion:21.99 € zum Produkt Mittelalter Schreibset
[MD5001]
Schreibfedern Gänsekiel Schreibfeder

Gänsekiel Schreibfeder
Gänsekiel Schreibfeder Gänsekiel - gebleicht, gehornt und zugeschnitten. Länge: 22 bis 32...

4.99 € zum Produkt Gänsekiel Schreibfeder
[MD6001]
Schreibfedern Schwanenkiel

Schwanenkiel
Schwanenkiel Schwanenkiel - gereinigt, gebleicht geschabt und historisch zugeschnitten. L...

10.25 € zum Produkt Schwanenkiel
[MD6002]
Schreibfedern Pfauenflügelkiel

Pfauenflügelkiel
Pfauenflügelkiel Pfauenflügelkiel - gereinigt, gebleicht geschabt und historisch zugeschnitt...

9.95 € zum Produkt Pfauenflügelkiel
[MD6005]
Schreibfedern Pfauenkiel

Pfauenkiel
Pfauenkiel Pfauenkiel - gereinigt, gebleicht geschabt und historisch zugeschnitten. Läng...

ab : 9.95 € zum Produkt Pfauenkiel
[MD6006]
Schreibfedern Gänsekiel Schreibfeder

Gänsekiel Schreibfeder
Gänsekiel Schreibfeder Historischer Gänsekiel - gebleicht, gehornt und zugeschnitten. Län...

4.99 € zum Produkt Gänsekiel Schreibfeder
[MD6007]
Schreibfedern Schillers letzte Schreibfeder

Schillers letzte Schreibfeder
Schillers letzte Schreibfeder Eine Replik von Schillers letzter Schreibfeder, mit der er den...

10.99 € zum Produkt Schillers letzte Schreibfeder
[MD6008]
Schreibfedern Stachelschweinkiel

Stachelschweinkiel
Stachelschweinkiel Die Stachelschweine haben die längsten Stacheln aller Säugetiere. Es hand...

5.99 € zum Produkt Stachelschweinkiel
[MD6061]
Schreibfedern Bambusfeder

Bambusfeder
Bambusfeder Zugeschnittene Schreibfeder aus einem Bambusrohr mit Siegellack-Abdeckung. - ...

4.99 € zum Produkt Bambusfeder
[MD6080]
Schreibfedern Rohrfeder

Rohrfeder
Rohrfeder Zugeschnittene Schreibfeder aus einem Schilfrohr mit Siegellack-Abdeckung. - Lä...

4.99 € zum Produkt Rohrfeder
[MD6081]
Schreibfedern Schreib-Binsen

Schreib-Binsen
Schreib-Binsen Binsen als Schreibgerät sind in Ägypten seit ca. 3000 v. Chr. belegt. Die Bin...

0.65 € zum Produkt Schreib-Binsen
[MD9102]


Historische Schreibgeräte


Seit der Entwicklung der Schrift waren die verschiedensten Schreibgeräte in Verwendung.
Um mit Tinte zu schreiben wurden meist Naturstoffe, wie Halme oder Vogelfedern verwendet.
Vermutlich wurden die verschiedensten, kräftigen, großwachsenden Gräser verarbeitet, wie z.B. Bambus oder Rohrkolben, aus denen dann Schreibgeräte gefertigt wurden.
Die Spitzen wurden in eine ähnliche Form, wie die heutiger Füllfederhalter, geschnitten.
Im besonderen wurden auch Vogelfedern, Gänsekiele, aber auch Schwanen- oder Pfauenfedern verwendet.
An den Enden der Kiele wurden diese ebenso zugeschnitten.
Solche Federkiele eignen sich auch heute noch ganz hervorragend für die Kaligraphie.
Aber auch Stifte aus Silber, Blei oder Kohle. Unser heute verwendete Bleistift enthält, wie wir alle wissen, eine Graphitmine, seinen Namen allerdings hat er aus der Zeit, in der Stifte aus Metall, wie z.B. Blei oder Silber in Verwendung waren.

Hin und wieder hört man, des es Federkiele für Links - und Rechtshänder gibt, abhängig von der Flügelseite.
Unsere Recherchen haben bisher keinen Hinweis auf eine entsprechende, wissenschaftliche Arbeit oder auf eine Quelle ergeben. Rücksprachen mit versierten Fachleuten ergaben bisher, das die nicht der Fall gewesen ist.
Sollte einem der Leser hierüber detailierte Informationen vorliegen, so bitten wir darum und sagen im Vorwege - vielen Dank!



Anleitung zum Beschneiden eines Federkieles

Zuschnitt einer Schreibfeder

Beschneiden eines Federkieles




bookmark at facebook.com
Kontakt Impessum Mein Konto Neu anmelden
Zum Seitenanfang Zum Menü Zum Seitenende