Halsmesser der Wikinger



Halsmesser der Wikinger Halsmesser der Wikinger

Diese relativ kleinen Messer, die in einer Scheide um den Hals getragen wurden,
waren in Skandinavien sher verbreitet.
Die Vorlage für dieses Messer liegt im Blekinge Museum.

Das Messer ist von Hand geschmiedet und hat eine formpassende Scheide mit Lederschnur,
um es stilgerecht zu tragen.

Geschmiedetes Halsmesser, Neudeutsch : Neck-Knife, im Stil der Wikinger-Zeit aus Eisen.
Dieses geschmiedete Halsmesser oder Neck-Knife ist ein überaus nützliches und praktisches Accessoire,
und kann von Recken und Maiden gleichermaßen bequem um den Hals getragen werden.

Das Neck-Knife im Stil der Wikinger-Zeit ist aus einem einzigen Stück Eisen geschmiedet und wird in Grundschärfe geliefert.
Das Messers ist auf 54 bis 56 HCR Rockwell gehärtet.

Die Lederscheide hat ein verstellbares Lederband.
So kann man sich das Halsmesser - wie der Name schon sagt - einfach um den Hals hängen kann
und so das praktische Messer immer griffbereit bei sich haben.

Einfach ideal für den Alltag und das Leben im Mittelalter- und Wikinger-Reenactment.


Gesamtlänge: 12 cm
Klinge: 7 cm
Klingen-Breite: 2,5 cm.

[Mittelaltermesser, Wikingermesser, Halsmesser]


M202MNeckWik

Halsmesser der Wikinger kaufen

Artikel:M202MNeckWik
20.99 €
inkl. gesetz. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Tage *

Altersnachweis erforderlich





Weitere Bilder von Halsmesser der Wikinger


Bild Nr. 2 Halsmesser der Wikinger Bild Nr. 3 Halsmesser der Wikinger Bild Nr. 4 Halsmesser der Wikinger Bild Nr. 5 Halsmesser der Wikinger





bookmark at facebook.com
Kontakt Impessum Mein Konto Neu anmelden
Zum Produkt Zum Seitenanfang Zum Menü Zum Seitenende