Schottisches Claymore



Schottisches Claymore Schottisches Claymore

MARTO SPAIN

Das schottische Zweihandschwert Claymore

Diese weitgehend autentische Replik von MATO stellt ein frühes schottisches Claymore-Zweihandschwert (Bidenhänder, Schlachtenschwert) dar, wie es im 16.Jh. bis ins 17.Jh. von den schottischen Hochland-Kriegern verwendet wurde.
Besonders markant für diese schottischen Zweihandschwerter ist die V-förmig (Lamda-Förmig) abfallende Parierstange mit dem auffälligen, langen zentralen Dorn (Mitteleisen-Fortsatz). Sehr häufig haben die Parierstangen der Claymore-Bidenhänder auch die markanten kreisrunden "Kleeblatt"-Verzierungen an den Enden, so wie es an dieser Claymore-Replik von MARTO zu sehen ist.
Die Griffteile dieses Claymore-Schwertes sind im bronzefinish und fein mit celtischer Ornamentik verziert.


Gesamtlänge 145 cm
Klinge Edelstahl 440
Nicht schaukampftauglich.

[Claymore, Mittelalterschwert, Schottische, Bidenhänder, Zweihandschwert, Renaissance, frühe Neuzeit]




A2065

Schottisches Claymore kaufen

Artikel:A2065
294.57 €
inkl. gesetz. MwSt. zzgl. Versandkosten
Liefertermin KW 34 - 35 *
Kostenfreier Standard Versand!

Altersnachweis erforderlich


Schottisches Claymore
Länge 145 cm
Klinge 115 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material 440 rostfreier Stahl.
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung --
Zeit 16.Jh. - 17.Jh.



Weitere Bilder von Schottisches Claymore


Bild Nr. 2 Schottisches Claymore





bookmark at facebook.com
Kontakt Impessum Mein Konto Neu anmelden
Zum Produkt Zum Seitenanfang Zum Menü Zum Seitenende